Presseschau Plus -
News des Tages

Landesregierung stellt Wiedereröffnung der Diskotheken Ende Juli in Aussicht

  • Weitersagen:

Trotz steigender Inzidenzzahlen schließt die balearische Landesregierung eine Wiedereröffnung der Diskotheken Ende Juli nicht kategorisch aus. Geplant sei, das seit über einem Jahr stillgelegte Nachtleben ab 26. Juli schrittweise wieder hochzufahren, sagte die Regierungssprecherin Mercedes Garrido am Mittwoch während eines Arbeitsbesuchs auf Ibiza gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza. Voraussetzung sei aber, „dass sich das Infektionsgeschehen wieder stabilisiere“. In jedem Fall würden nur Gäste zugelassen werden, die entweder komplett gegen Covid-19 geimpft seien oder anhand eines negativen Testergebnisses belegen können, dass sie gesund seien. „Etliche organisatorische Fragen sind aber weiterhin offen“, so die Regierungssprecherin, etwa dahingehend, wie mit Impfpässen ausländischer Nachschwärmer umgegangen würde.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.