Presseschau Plus -
News des Tages

Parador-Hotel in Dalt Vila

Zentralregierung will sich über Bericht der Expertenkommission hinwegsetzen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2022 11 02 Um 10.05.47 PM

Zwischen der Zentralregierung und dem Inselrat besteht offenbar Uneinigkeit darüber, wo im künftigen Parador-Hotel die elektrischen Gerätschaften für den Betrieb des Wellnessbereichs untergebracht werden sollen. Einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera zufolge empfiehlt eine Expertenkommission des Inselrats, von den geplanten Örtlichkeiten im Umfeld der historischen Wehrmauer Abstand zu nehmen. Der von der Zentralregierung ins Auge gefasste Ort für die Gerätschaften sollte vielmehr dazu genutzt werden, architektonische und historische Aspekte der Wehrmauer mithilfe eines Besucherzentrums der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, heißt es in dem Bericht. Der Betrieb eines Maschinenraums eigne sich nicht für diesen Mauerabschnitt.
Die spanische Tourismusministerin Reyes Maroto zeigt sich aber offenbar geneigt, an dem ursprünglichen Ort für die Gerätschaften festzuhalten. Wie die Zeitung berichtete, bat sie in einem Schreiben Inselratspräsident Vicent Marí, entgegen dem Rat der Expertenkommission das Aufstellen der Maschinen im besagten Mauerabschnitt zu genehmigen. Bauherr des seit 2009 im Bau befindlichen staatlichen Luxushotels ist das spanische Tourismusministerium.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.