Presseschau Plus -
News des Tages

Corona Update

Zahl der Neuinfektionen stark zurückgegangen

  • Weitersagen:
1

Die Lage an der Corona-Front entspannt sich auf Ibiza und Formentera zusehends: Die balearischen Gesundheitsbehörden haben in den vergangenen 24 Stunden sieben Neuinfektionen auf Ibiza registriert, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza. Gleichzeitig konnten deutlich über hundert an Covid-19 Erkrankte als genesen aus der Statisktik gestrichen werden. Die Gesamtzahl aktiver Corona-Fälle näherte sich damit der Marke von 1000.
In den beiden Krankenhäusern Ibizas, der staatlichen Klinik Can Misses und der privaten Einrichtung Policlínica Nuestra Señora del Rosario, sind nach Angaben der Behörden gegenwärtig 46 Betten mit Corona-Patienten belegt (–1 gegenüber dem Vortag). 40 Patienten werden auf der Normalstation betreut, 6 Patienten müssen intensivmedizisch behandelt werden.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.