Presseschau Plus -
News des Tages

Covid-19

Weniger Neuinfektionen, mehr Krankenhauseinweisungen

  • Weitersagen:

Die balearischen Gesundheitsbehörden haben für den Sonntag 65 Neuinfektionen auf Ibiza und Formentera gemeldet. Das ist der niedrigste Wert seit 12. Juli, wobei die Zahl der durchgeführten Tests an Sonntagen heruntergefahren wird. Weil im gleichen Zeitraum 338 Covid-19-Patienten als genesen aus der Statistik fielen, sank die Gesamtzahl der aktiven Fälle von 3300 auf 3027, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Montagsausgabe. Hingegen sei die Bettenbelegung in den Krankenhäusern gestiegen. Derzeit lägen 89 (+5) an Corona Erkrankte auf der Normalstation und 15 (+1) auf der Intensivstation. In den Krankenhäusern der Balearen sind nach Angaben der örtlichen Gesundheitsbehörden gegenwärtig 20 Prozent der Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.