Presseschau Plus -
News des Tages

Ein Zeichen der Liebe, das gleichzeitig tröstet, Respekt und Zuneigung ausdrückt und der Person, die man umarmt Energie verleihen soll

„Weltknuddeltag“ wird am Sonntag auf dem Platz Vara de Rey zelebriert

  • Weitersagen:
Dia Del Abrazo Periodico

Der Verein Voluntaris d’Eivissa feiert in Zusammenarbeit mit dem Stadtrat Eivissa (Ibiza) an diesem Sonntag, den 21. Januar, den Internationalen Tag der Umarmung, der von 11 bis 14 Uhr auf dem Platz Vara de Rey in Eivissa zelebriert wird, wie die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera informiert.

Der Internationale Tag der Umarmung ist eine Initiative, die darauf abzielt, das Bewusstsein der Menschen durch den Kontakt mit einer anderen Person zu schärfen. Es geht nicht nur darum, zu umarmen, sondern auch, um Energie, eine Absicht und ein Gefühl zu vermitteln, wie es heißt. Zeit, um geliebte Menschen, Freunde und Fremde zu umarmen. Es spielt keine Rolle, wen man umarmt; die gesundheitlichen Vorteile werden die gleichen sein, wie die Verantwortlichen von Voluntaris d’Eivissa erklären.

Zu den Vorteilen, die Umarmungen so mit sich bringen, gehört das emotionale und körperliche Wohlbefinden, das man beim umarmt werden verspürt, da sie ein Zeichen der Liebe sind, das gleichzeitig tröstet, Respekt und Zuneigung zeigt und der umarmten Person Energie verleihen soll.

Der Weltumarmungstag wurde erstmals 1986 in Michigan, USA, begangen. Die ursprüngliche Idee kam von Kevin Zaborney, der das Bewusstsein für die Bedeutung der Vorteile einer Umarmung schärfen wollte.

Anmerkung der Redaktion Brauchen wir nicht alle ein wenig mehr "Knuddler"? Nicht nur am Sonntag?
Auf Deutsch heißt dieser Tag übrigens tatsächlich mittlerweile "Weltknuddeltag". :-)

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.