Presseschau Plus -
News des Tages

Aktuelle Meinungsumfrage

Wähler mit Arbeit des Inselratspräsidenten von Ibiza zufrieden

  • Weitersagen:
2854339
Ibizas Inselratspräsident Vicent Marí. Foto: Toni Planells

Nur zwei Politiker auf den Balearen, wären sie auf einer Schule, dürften in die nächste Jahrgangsstufe vorrücken. Eine ist die balearische Ministerpräsidentin Marga Prohens von der konservativen Volkspartei PP. Der zweite ist ihr Parteikollege Vicent Marí, der der Inselregierung (Consell Insular) von Ibiza vorsteht. Wobei der Ibizenker, das geht aus einer aktuellen Meinungsumfrage des Instituto Balear de Estudios Sociales (IBES) hervor, ganz klar die Nase vorn hat: Von den Wähler erhielt Marí die Note 7,1 (maximal möglich sind 10, Anm. d. Red.). Prohens, so meldete die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera am Montag, komme immerhin auf eine 5,2.

Hinter Marí und Prohens tun es sich Medienberichten zufolge Politiker schwer. Der Sozialdemokrat (PSOE) Josep Marí Ribas, Ibizenker und vor Jahren Bürgermeister in Sant Josep, erhielt eine 3,2. Sein Parteigenosse Iago Negueruela immerhin eine 3,9. Viele Landespolitiker nahmen bei der IBES-Umfrage nach Zeitungsangaben nicht mal die 3er-Hürde: Jaime Díaz de Entresotos, Vorsitzender der Rechtsaußenpartei Vox auf Ibiza, liegt in der Gunst der Wähler bei einer 2,6. Und sein Gegenpart von der Linkspartei Unidas Podemos, Óscar Rodríguez, schaffte es gerade mal zu einer 2,2.

Im Übrigen, das beweist die Meinungsumfrage ebenfalls, sind Prohens und Marí auch die bekanntesten Politiker auf Ibiza. Den Inselratspräsidenten konnten 94,6 Prozent der Befragten namentlich zuordnen, die Ministerpräsidentin folgte ihm in dieser Kategorie mit 92,7 Prozent nur knapp dahinter.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.