Presseschau Plus -
News des Tages

Illegale Einwanderung

Vier Flüchtlingsboote innerhalb von 24 Stunden auf den Pityusen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 09 13 Um 7.32.01 AM

In den vergangenen 24 Stunden haben vier Flüchtlingsboote mit insgesamt 56 Personen an Bord die Inseln Ibiza und Formentera erreicht. Nahe der Cala Jondal (Snat Josep) griffen Polizeibeamte am heutigen Montagmorgen 13 Männer auf, die kurz zuvor am Strand von Es Xarco an Land gegangen waren. Einem Bericht der Tageszeitung Diario de Ibiza zufolge befinden sich die illegal Eingereisten in einem guten gesundheitlichen Zustand. Ein Anwohner, der die Ankunft des Bootes mitverfolgte, hatte die Polizei informiert.
Bereits am gestrigen Sonntag hatten drei Flüchtlingsboote mit insgesamt 46 Personen an Bord verschiedene Strände Formenteras erreicht. In einem Fall fragten sie einen Radfahrer nach dem Weg zur nächsten Polizeiwache.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Februar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.