Presseschau Plus -
News des Tages

Tödliche Messerstecherei in Eivissa

Untersuchungshaft für mutmaßlichen Täter

  • Weitersagen:
Captura De Pantalla 2021 10 15 A La(s) 12.03.20

Im Fall der tödlichen Messerattacke am vergangenen Dienstag in Eivissa hat der Haftrichter an diesem Freitag Untersuchungshaft für den mutmaßlichen Täter angeordnet. Der Uruguayer muss sich vor Gericht wegen mutmaßlichen Mordes verantworten. Eine Freilassung auf Kaution schloss der Haftrichter aus. Drei weitere Angeklagte bleiben bis zu Prozessbeginn auf freiem Fuß, berichtet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Ihnen wurden die Reisepässe abgenommen, zudem müssen sie sich regelmäßig bei den Justizbehörden melden.
Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass bei der tödlichen Streiterei Drogengeschäfte im Spiel waren. Drei Personen, zwei Brüder aus Uruguay und ein Freund des rumänischen Opfers, waren vorübergehend festgenommen worden.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.