Presseschau Plus -
News des Tages

Formentera

Unbekannt verzogen: Formenteras Höhlenbewohner verschwunden

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 08 29 Um 9.20.55 AM

Der Höhlenbewohner, der vor wenigen Tagen von den Behörden Formenteras aufgefordert worden war, seinen ungewöhnlichen Wohnort zu verlassen, ist der Aufforderung nachgekommen und ausgezogen. Einer Meldung der Tageszeitung Diario de Ibiza zufolge ist die Höhle am Cap de Barbaria wieder in ihren natürlichen Zustand versetzt worden. Wo sich der Mann, der angab, seit vergangenem Jahr dort seine Schlafstätte gefunden zu haben, nun niedergelassen hat, geht aus der Meldung nicht hervor.

Mitarbeiter des Inselrates und der Polizei hatten den Mann am vergangenen Donnerstag aufgesucht und gebeten, die weitläufige Höhle zunächst aufzuräumen und anschließend zu verlassen. Der Inselbehörde zufolge ist es nicht gestattet, „öffentliche Naturräume als privaten Lebensraum“ zu nutzen. Der Mann hatte sich unter anderem mit Hängematten und Matratzen ein schwebendes Bett eingerichtet und die Höhle mit Möbeln und Gebrauchsgegenständen eingerichtet. Gegenüber den Behörden gab er an, seit etwa zwölf Jahren in dem felsigen Hohlraum unter dem Kap zu wohnen. Diese Angaben ließen sich jedoch nicht verifizieren.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.