Presseschau Plus -
News des Tages

Fußball: Liga SmartBank

UD Ibiza verliert unverdient in Gijón

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2022 09 25 Um 07.31.41

Mit einer weiteren Niederlage hat sich die UD Ibiza fest im unteren Tabellenviertel festgesetzt. Am Samstag setzte es bei Sporting Gijón eine 1:2-Niederlage, damit verließen die Inselkicker nach sieben Partien bereits viermal den Platz als Verlierer. Für reichlich Polemik, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, habe in der 91. Spielminute der Schiedsrichterassistent VAR gesorgt. Dieser annullierte einen Minuten zuvor vom Unparteiischen gegebenen Strafstoß für die Gäste von der Insel. Ein klares Handspiel im Strafraum der Gastgeber sei damit nicht geahndet worden, so die Zeitung. „Wir verstehen überhaupt nichts mehr“, sagte im Anschluss an die Partie Ibizas Kapitän Fran Grima, „je öfter ich das Video dazu sehe, desto klarer erscheint mit das Handspiel“.
Nach Darstellung der Zeitung seien die Gäste aus Ibiza über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft gewesen. Nach gut 90 Minuten Spielzeit untermauerte auch die Statistik diese Lesart: 58 zu 42 Prozent Ballbesitz für die UD Ibiza.
Die Tabelle spricht allerdings andere Bände: Dort rangieren die Inselfußballer auf Platz 18 (bei insgesamt 22 Teams), die Asturier hingegen auf Platz 5.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.