Presseschau Plus -
News des Tages

Port de Sant Miquel

Treibstoffreste: Gemeinde sperrt Strand für Badegäste

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 09 19 Um 7.05.00 AM

Die Gemeinde Sant Joan hat am Dienstag vorübergehend ein Badeverbot für den Strand Playa des Pas de s’Illa in Port de Sant Miquel ausgesprochen. Einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera zufolge wurden am Strand Treibstoffreste festgestellt. Rettungsschwimmer hätten in den Vormittagsstunden zudem einen „200 Meter breiten“ Treibstofffleck im Meer beobachtet. Nach Darstellung von Gemeindesprecherin Carmen Rodríguez „ist vermutlich eine Yacht“ für die Verunreinigung verantwortlich. Ein Schiff der Seenotrettung sei bereits vor Ort im Einsatz, um den möglichen Verursacher ausfindig zu machen.

Gleichzeitig habe die Gemeinde beim balearischen Umweltministerium darum gebeten, Maßnahmen zur Säuberung des Strand- und Küstenabschnitts einzuleiten, sagte Rodríguez. Ein entsprechend ausgerüstetes Schiff soll im Verlauf des Mittwochs in Port de Sant Miquel eintreffen. Bis dahin weht über dem Strand weiterhin die rote Flagge – Badeverbot.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.