Presseschau Plus -
News des Tages

Formentera

Tödlicher Unfall mit Motorboot in den frühen Morgenstunden

  • Weitersagen:

Bei einem Unfall eines einmotorigen Motorboots bei Caló de s’Oli ist an diesem Donnerstagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Tageszeitung Diario de Ibiza berichtet, war das Boot mit insgesamt sechs Personen, überwiegend niederländischer Herkunft, besetzt und auf dem Weg nach Ibiza. Das Unglück ereignete sich offenbar gegen 3.45 Uhr, als ein erster Anruf bei der Notrufzentrale einging. Aus bislang nicht bekannten Gründen kollidierte das Motorboot mit einem Felsen, so die Zeitung. Neben dem bereits leblosen 35-Jährigen zogen die Rettungskräfte einen Schwerverletzten aus dem Wasser. Der Mann wurde ins Krankenhaus Can Misses auf Ibiza ausgeflogen. Vier weitere Niederländer wurden mit leichten Verletzungen im Krankenhaus auf Formentera behandelt.
Die Behörden haben die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

November, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.