Presseschau Plus -
News des Tages

Corona aktuell

Sterblichkeitsrate 2020 deutlich gestiegen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 11 02 Um 6.52.20 AM

Pünktlich zum Feiertag Todos los Santos legte der spanische Verband der Bestattungsunternehmen seine Zahlen für das Jahr 2020 vor. So starben im vergangenen Jahr landesweit insgesamt 492 930 Personen, 17,7 Prozent mehr als 2019. Die Comunidad Autónoma mit dem höchsten Anstieg der Sterblichkeitsrate war Madrid (+ 41 Prozent), gefolgt von Castilla-La Mancha (+ 32,3 Prozent), Castilla-León (+ 25,9 Prozent) und Katalonien (+ 23,3 Prozent). Die Balearen (+ 7,1 Prozent) gehörten hingegen zu den Regionen mit einem vergleichsweise niedrigen Anstieg, schreibt die Tageszeitung Diario de Ibiza. Der Verband der Bestattungsunternehmen macht für den ungewöhnlich hohen Anstieg vor allem das Coronavirus verantwortlich.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.