Presseschau Plus -
News des Tages

Eivissa

Stadt will Zufahrt nach La Marina freigeben – unter einer Bedingung

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 09 Um 7.36.54 PM

Die Gemeinde Eivissa zeigt sich bereit, die Zufahrtsbeschränkung ins Hafenviertel La Marina in den Wintermonaten aufzuheben. Allerdings, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, knüpfe Bürgermeister Rafael Triguero eine Bedingung an ein offenes Viertel: Ein beachtlicher Teil der Geschäfte und Restaurants müsse in der kalten Jahreszeit seine Pforten öffnen. „Wir sind durchaus bereit, die Schranken zu heben“, sagte Triguero am Donnerstag, „aber dann müssen auch sie ihren Teil dazu beitragen“.

Damit reagierte Triguero auf eine Forderung von Anwohnern und Einzelhändlern in La Marina, im Winter die Zufahrt ins beliebte Hafenviertel freizugeben. Bereits vor Wochen hatte die Stadt ihre Pläne zur Abschaffung der Anwohnerparkzone ACIRE bekanntgegeben. An den blauen Parkbereichen (zona azul), so wiederholte jetzt auch Bürgermeister Triguero, wolle man jedoch festhalten. „Mit der Öffnung der Schranken gibt es eigentlich nur Gewinner. Autofahrern stehen 70 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung und das Viertel bekommt mehr Leben“, sagte Triguero.

Dem Bürgermeister zufolge ist sich die Stadt durchaus bewusst, dass es für Geschäftsinhaber eine finanzielle Herausforderung darstelle, in der Nebensaison regelmäßig zu öffnen. „Daher sind wir bereit, den Einzelhandel bei diesem Schritt zu unterstützen“, sagte Triguero.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.