Presseschau Plus -
News des Tages

Formentera

Siedlung aus der Bronzezeit am Cap de Barbaria

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 11 04 Um 6.48.52 AM

Nach fast zehn Jahren Ausgrabungsarbeiten vor Ort am Cap de Barbaria hat der federführende Archäologe Pau Sureda die erste Phase des Projekts für beendet erklärt. „Die gefundenen Reste der Siedlung werden ab jetzt im Labor eingehend untersucht“, sagte der Experte gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Sureda geht davon aus, dass die archäologischen Funde einer Siedlung aus der Bronzezeit zuzuordnen sind. Seinen Schätzungen zufolge lebten vor knapp 4000 Jahren bereits zwischen 20 und 30 Personen dauerhaft am Cap de Barbaria. Der Inselrat von Formentera plant an dieser Stelle ein Freilichtmuseum. Die Inselregierung unterzeichnete kürzlich einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem Instituto de las Ciencias del Patrimonio.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.