Presseschau Plus -
News des Tages

Tourismus

Sieben weitere Hotels auf Ibiza gehen in den Besitz von Hyatt über

  • Weitersagen:

Die Hotelkette Hyatt hat den Kauf des Konkurrenten Apple Leisure Group (ALG) zu einem Preis von 2,7 Milliarden Dollar bekanntgegegeben. Damit treten sieben Hotelanlagen auf Ibiza in den Besitz der Hyatt-Gruppe über, berichtet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera in ihrer Dienstagsausgabe. Betroffen seien davon die All-inclusive-Anlagen der Hotelkette Lua Hotels & Resorts: Hotel Galeón, Hotel Cartago, und Siau Ibiza Hotel in Port de Sant Miquel, das Alua Miami, Alua Sun und Alua Soul in Es Canar und das Alua Hawaii en Sant Antoni. Die drei höherpreisigen Anlagen 7 Pines, Hotel Aguas de Ibiza und das Hotel Torre de Canónigo zählen bereits jetzt zur Hyatt-Gruppe, die mit dem Erwerb ihr Portfolio auf Ibiza von drei auf zehn Herbergen erweitert.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.