Presseschau Plus -
News des Tages

Nach monatelangem Falschparken

Sant Josep entfernt widerrechtlich abgestellte Autos außerhalb des Flughafens

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 05 Um 7.03.55 AM

In Zusammenarbeit mit der Guardia Civil hat die Gemeinde Sant Josep in den zurückliegenden Tagen zahlreich falsch geparkte Autos außerhalb des Flughafens Es Codolar abgeschleppen lassen. Einer Meldung der Tageszeitung Diario de Ibiza zufolge waren die Fahrzeuge am Rand der Carretera de sa Caleta abgestellt, die um den Flughafen zurück nach Sant Jordi führt. „Aus Sicherheitsgründen sahen wir uns gezwungen zu handeln“, sagte Bürgermeister Vicent Roig zu der Aktion. Die Fahrzeughalter müssten mit entsprechenden Bußgeldbescheiden rechnen.

Im Anschluss an die Abschleppaktion riegelte die Ortspolizei Sant Josep den Seitenstreifen der Landstraße provisorisch mit einem orangefarbenen Baunetz ab. Dem Medienbericht zufolge will die Gemeinde in den nächsten Wochen dort „feste bauliche Elemente“ aufstellen, um Autofahrer in Zukunft daran zu hindern, mit Fahrzeugen dort die Straße zu blockieren.

In den Sommermonaten hatten Verkehrsteilnehmer, darunter Bus- und Taxifahrer, mehrmals darüber geklagt, dass widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge vor dem Flughafen die Zufahrt zu diesem erschweren würden. Damals war die Gemeinde nicht aktiv geworden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.