Presseschau Plus -
News des Tages

Sant Antoni stellt zu Ostern erstes „Rock Nights Festival“ auf die Beine

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2024 02 28 Um 8.07.35 PM
David Serra, Leadsänger der Band Joven Dolores Foto: Fernando de la Lama

Sant Antoni will unter Beweis stellen, dass auf Ibiza nicht nur schnelle Beats aus dem Mischpult zu Hause sind, sondern auch waschechter Rock: Mit dem Rock Nights Festival, so die Tageszeitung Diario de Ibiza, soll ab diesem März ein Event etabliert werden, „der jedes Jahr an Ostersamstag 3.000 bis 4.000 Menschen an den Arenal-Strand lockt“. Veranstaltet wird das eintägige Musikfestival von der Gemeinde, Rock Nights und der Concept Hotel Group.

Das Festival sei aber nicht ausschließlich auf das Osterwochenende ausgerichtet, sondern will auch das Finale der Regatta Ruta de la Sal mitnehmen, sagte Diego Calvo der Zeitung. Calvo hat längst Erfahrung bei der Veranstaltung entsprechender Musikevents. Seit 18 Jahren organisiert er jeden Sommer die Rock Nights im legendären Hotel Pike’s. Ein vergleichbarer Act am Strand von Sant Antoni schwebe ihm schon seit geraumer Zeit vor, so Calvo. „Bei freiem Eintritt, für Inselresidenten und Urlauber gleichermaßen, einfach etwas Gitarrenlastiges.“ Nun sei der Moment gekommen, diesen Traum in die Wirklichkeit umzusetzen.

Zugesagt für die erste Auflage des Rock Nights Festivals, das am 30. März über die Bühne gehen soll, haben zahlreiche Bands von der Insel und dem spanischen Festland: Corizonas, Los Invaders, Joven Dolores, Por las Noches und Morris Madrone. Und wenn am Strand spätabends die Lichter ausgehen, soll im Rahmen einer Aftershow im Summum Club weitergerockt werden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.