Presseschau Plus -
News des Tages

Sant Antoni bekämpft illegale Partys mit Social Media-Einheit

  • Weitersagen:

Die Gemeinde Sant Antoni hat eine spezielle Social Media-Einheit auf die Beine gestellt, deren einzige Aufgabe es ist, illegale Partys ausfindig zu machen. Konkret sollen die internet-afinen Beamten verhindern, dass im Netz angekündigte Partys überhaupt stattfinden können, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza unter Berufung auf einen Sprecher der Gemeindeverwaltung. „Diese Art der Ermittlungen sind längst Teil der Arbeit der Beamten“, so der Sprecher, „jetzt haben wir allerdings ein Team zusammengestellt, die das ausschließlich macht“. Ein Aufspüren der genauen Örtlichkeiten erlaube es den Beamten, im Vorfeld die Zufahrtswege zu der entsprechenden Finca zu kontrollieren und so die nicht genehmigte Party im Keim zu ersticken.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.