Presseschau Plus -
News des Tages

Säuberungsaktion an der Flussmündung in Santa Eulária

  • Weitersagen:

Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr nahm ein Reinigungskommando am Donnerstag an der Flussmündung sa Font d’en Lluna in Santa Eulária ihre Arbeiten auf. Neben einer Säuberung der Ufer von überflüssigem Gestrüpp und organischen Resten soll das Flussbett von Sand und Posidonia befreit werden. „Die Winterstürme spülen davon so einiges an, was wir dann wieder entfernen müssen“, so ein Sprecher der Gemeindeverwaltung am Donnerstag gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Der Zeitpunkt für die vierte Säuberungsaktion des Jahres sei bewusst gewählt worden. Denn Mitte Juni ende für zahlreiche Vogelarten, die sich rund um die Flussmündung wohlfühlen, die Nistzeit, heißt es aus dem Rathaus. Die Arbeiten sollen in wenigen Tagen beendet sein.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.