Presseschau Plus -
News des Tages

Sa Nostra stellt Malereien von Erwin Broner aus

  • Weitersagen:
Broner
Foto: V. Marí

Im Ausstellungssaal der Sparkasse Sa Nostra (Calle Aragón, Eivissa) können ab kommenden Montag Malereien des ansonsten eher für seine architektonischen Werke bekannten Künstlers Erwin Broner bestaunt werden. Die Werke werden von der Sammlerin Cati Verdera vorübergehend zur Verfügung gestellt, die einstmals die legendäre Galerie Van der Voort leitete. „Broner war ein ungemein kreativer Mensch, der nie zur Ruhe kam, der sich in verschiedenen Disziplinen der Kunst zurechtfand und herausragende Werke schuf“, sagte Ausstellungsleiter Manolo Oya am Freitag gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza.

Erwin Broner lebte mit seiner Frau Gisela zunächst zwischen 1952 und 1956 auf Ibiza. Nach kurzer Abwesenheit kam das Ehepaar 1959 zurück und gründete mit Erwin Bechtold, Hans Laabs und anderen die Künstlergruppe Ibiza 59. Öffentlich zugänglich ist das Casa Broner in Eivissas Hafenviertel Sa Penya, in dem das Paar viele Jahre lebte.

Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 10-13-30 Uhr und 17.30-20.30 Uhr. Die Ausstellung läuft bis 24. Juni.

 

 

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.