Presseschau Plus -
News des Tages

Formentera

Rotes Kreuz sucht freiwillige Aufnahmehelfer für Migranten

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 01 22 Um 7.40.50 PM

Das Rote Kreuz sucht auf Formentera derzeit freiwillige Helfer, die der Hilfsorganisation bei der Erstversorgung von Migranten zur Seite stehen. Primär gehe es darum, auf dem Seeweg eingereisten Migranten Lebensmittel und trockene Kleidung zu übergeben, meldet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Die freiwilligen Helfern müssen zu Beginn ihrer Mitarbeit einen entsprechenden Kurs durchlaufen.

Hintergrund der Suche nach helfenden Händen ist ein Abkommen zwischen Inselrat und Rotem Kreuz, demzufolge ab Januar die Erstversorgung von Migranten die internationale Hilfsorganisation übernimmt. Die Inselbehörde stellt dem Roten Kreuz hierfür die Räume des ehemaligen Sitzes von Bienestar Social in Sant Francesc zur Verfügung, die gegenwärtig vom Roten Kreuz noch an ihre neuen Aufgaben angepasst werden.

Ein Sprecher der Hilfsorganisation sagte gegenüber der Zeitung, dass man damit rechne, in „zwei bis vier Wochen“ einsatzbereit zu sein.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Februar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.