Presseschau Plus -
News des Tages

Rekordhoch bei Zahl der Langzeitarbeitslosen

  • Weitersagen:

Einen ernüchternden Blick auf den Arbeitsmarkt der Balearen wirft heute die Tageszeitung Diario de Ibiza. Den aktuellen Zahlen des Arbeitsamts zufolge seien Ende April auf Ibiza und Formentera 39 Prozent (4321 Personen) der Joblosen seit mehr als einem Jahr ohne Beschäftigungsverhältnis gewesen. Zwei Jahre zuvor, im April 2019 und damit vor Ausbruch der Corona-Pandemie, habe deren Zahl noch bei 937 gelegen, was damals einen Prozentsatz von 17,5 Prozent aller Arbeitslosen ausgemacht habe.

Frauen fielen mit einem Anteil von 58,4 Prozent öfter in die Langzeitarbeitslosigkeit als Männer (41.6 Prozent). Noch düsterer sähe der Arbeitsmarkt allerdings auf den Nachbarinseln aus. Auf Mallorca, so die Zeitung, betrage der Anteil der Langzeitarbeitslosen 48 Prozent, auf Menorca 41,5 Prozent. Nie zuvor in der jüngeren Geschichte der Inseln habe die Langzeitarbeitslosigkeit derartige Prozentsätze erreicht, schreibt die Zeitung.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.