Presseschau Plus -
News des Tages

Und wieder mal das "Wetterchen"

Rekord in Sant Joan: 25 Grad Höchsttemperatur im Januar

  • Weitersagen:
Rekordtemperaturen Periodico

Gleich vorweg: Das Wetter in den letzten Tagen auf den Pityusen ist nicht normal für den Monat Januar. Tagsüber wurden an diesem Mittwoch auf Ibiza und Formentera Höchsttemperaturen zwischen 18 und 25 Grad gemessen, wie die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera berichtet.

Die höchste Temperatur mit 25,4 Grad, wurde in der Gemeinde Sant Joan de Labritja gemessen, die an diesem Mittwoch ihren Rekord für Höchsttemperaturen im Monat Januar brach, wie die staatliche Meteorologiebehörde Aemet mitteilte. Die letzte maximale Rekordtemperatur in dieser Gemeinde in diesem Zeitraum wurde im Jahr 2021 mit 24,8 Grad gemessen.

Die Tiefsttemperaturen haben sich im Tagesverlauf an diesem Mittwoch dagegen kaum verändert und liegen weiterhin zwischen 8 und 10 Grad, bei schwachem Wind aus Südwest.

„Anormale“ Werte

Die an diesem Mittwoch auf den Pityusen gemessenen klimatologischen Werte sind völlig abnormal, wie es heißt. Laut Aemet dürfte ein Monat Januar auf Ibiza und Formentera je nach Gemeinde Tiefsttemperaturen zwischen 2,5 und 7 Grad und Höchsttemperaturen zwischen 12,5 und 17 Grad verzeichnen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.