Presseschau Plus -
News des Tages

Polizei sprengt öffentliche Saufgelage von Jugendlichen

  • Weitersagen:

Die in Spanien unter dem Begriff botellón bekannten Saufgelage auf öffentlichen Plätzen werden 45 Jugendliche aus Eivissa teuer zu stehen bekommen. Die Polizei in Eivissa verhängte in der Nacht zum Sonntag bei drei solcher illegaler Ansammlungen in 45 Fällen Platzverweise und Bußgelder, berichtet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Am Aussichtspunkt Can Mut schickte die Polizei acht Jugendliche nach Hause, am Paseo Ses Pitiüses weitere 17 und am Aussichtspunkt Illa Plana gar 20. Infolge der Corona-Maßnahmen ist der Konsum von alkoholischen Getränken auf öffentlichen Plätzen verboten.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.