Presseschau Plus -
News des Tages

Formentera

Polizei sprengt illegale Party in der Cala Saona

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 07 27 Um 7.54.35 PM

Mehrere Einsatzkräfte der Ortspolizei Formentera haben am Mittwoch nahe der Cala Saona einer illegalen Party ein jähes Ende bereitet. Die Beamten hätten die Musikanlage versiegelt und die etwa 65 anwesenden Gäste nach Hause geschickt, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Sollte sich im Zuge der aufgenommenen Ermittlungen bewahrheiten, dass es sich um eine Veranstaltung mit kommerziellem Charakter handelte, droht sowohl dem Veranstalter als auch dem Hauseigentümer eine Geldbuße zwischen 30 000 und 300 000 Euro.

Medienberichten zufolge zahlten die Gäste Eintritt in Höhe von 80 Euro. In der Finca seien zudem Kellner, Barpersonal und DJ angestellt gewesen. All dies lasse den Behörden zufolge darauf schließen, dass es sich um eine kommerzielle Veranstaltung gehandelt habe, für die eine Genehmigung notwendig gewesen wäre. Der Polizei sei es erst nach aufwendigen Ermittlungen gelungen, den genauen Veranstaltungsort ausfindig zu machen. Die Veranstalter hätten bewusst dafür gesorgt, dass nur bestätigte Partygäste über die Anfahrt informiert worden seien.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.