Presseschau Plus -
News des Tages

Illegale Einwanderung

Polizei greift Migrantengruppe am Migjorn-Strand auf

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 16 Um 9.14.16 AM

Beamte der Guardia Civil haben am späten Mittwochabend zehn illegal in Spanien eingereiste Migranten auf Formentera aufgegriffen. Einer Meldung der Tageszeitung Diario de Ibiza zufolge stieß eine Streife kurz nach 23 Uhr nahe dem Migjorn-Strand auf die Gruppe. Bei den Migranten, die kurz zuvor mit einem Boot die Insel erreicht hatten, handele es sich ausschließlich um Personen aus Nordafrika. Der Polizei zufolge befanden sich die Migranten in einem guten gesundheitlichen Zustand.

Seit Jahresbeginn, so geht aus einer Statistik des spanischen Innenministeriums hervor, haben bislang 94 Migrantenboote, sogenannte pateras, die Inseln der Balearen angesteuert. Dabei zählte die Behörde insgesamt 1.719 illegal Eingereiste. Im gesamten Jahr 2022 erreichten auf 174 Booten rund 2.500 Migranten die Inselgruppe.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.