Presseschau Plus -
News des Tages

Wetter

Polarluft drückt die Temperaturen auf rund 20 Grad

  • Weitersagen:

Ibiza und Formentera stehen zwei stürmische Tage bevor. Nach Prognosen des spanischen Wetterdienstes AEMET treibt eine aus Norden stammende Polarfront ab Freitagmittag kühle Luft in den Süden. Und die hat es offenbar eilig, auf den Insel das Thermometer zu drücken, denn die Windgeschwindigkeiten können bis zu 80 km/h erreichen, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, in Ausnahmefällen gar 110 km/h. Die Behörden riefen aufgrund zu erwartenden hohen Wellengangs am Donnerstag bereits die Unwetterwarnstufe Gelb aus. Begleitet werden die Winde von Wolken, aus denen aber nur vereinzelt Regen fallen wird. Die Tiefstwerte sinken in der Nacht auf Samstag auf etwa 12 Grad. Tagsüber werden am Wochenende bei überwiegend wolkenfreiem Himmel um die 21 Grad erreicht.
Für ein Bad im Meer dürften sich nur noch die ganz Mutigen angesprochen fühlen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

November, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.