Presseschau Plus -
News des Tages

Flughafen Ibiza

Plus 7,5 Prozent: Ibiza verzeichnete im September deutlich mehr Passagiere als im Vorjahr

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 13 Um 6.52.01 AM

Die spanische Flughafenverwaltung AENA hat am Freitag für Ibiza deutliche Zuwächse bei den Passagierzahlen für den zurückliegenden September gemeldet. Demnach wurden in Es Codolar im Vormonat 1,2 Millionen Fluggäste abgefertigt, 7,5 Prozent mehr als im September 2022. Gegenüber dem letzten Vor-Corona-September 2019 stiegen die Passagierzahlen gar um 10,6 Prozent.

Erwartungsgemäß stellten die Verbindungen zum spanischen Festland das Gros der Fluggäste: 406 766 Personen checkten im September mit Ziel Madrid, Barcelona und Co. ein. Doppelt so viele, rund 812 000 Passagiere, verließen ab Flughafen Ibiza das Land, vorzugsweise in Richtung Großbritannien (308 000), Deutschland (104 000), die Niederlande (97 000) und Frankreich (48 000).

Für den gesamten Flugverkehr seit Jahresbeginn bedeutet das mehr als 7,6 Millionen Passagiere, so die Tageszeitung Diario de Ibiza. Damit liegt Ibiza derzeit bei einem Plus von 9,7 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2022.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.