Presseschau Plus -
News des Tages

Mietzuschuss der Landesregierung

Palma stellt 8,7 Millionen Euro an Beihilfen zur Verfügung

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2022 10 28 Um 6.55.30 AM

Die balearische Landesregierung hat für Mietbeihilfen für das laufende Jahr 8,7 Millionen Euro bereitgestellt. Das teilt der für Wohnen und Mobilität verantwortliche Minister Josep Marí – vormals Bürgermeister von Sant Josep – an diesem Freitagmorgen mit. Der Zuschuss, dessen Höchstbetrag auf 3000 Euro begrenzt ist, wird als einmalige Zahlung für das Jahr 2022 ausbezahlt, meldet die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. In Anspruch können ihn Haushalte mit einem Jahreseinkommen von maximal 24 318 Euro (32 425 Euro im Fall kinderreicher Haushalte), deren monatlicher Mietzins 900 Euro nicht übersteigt. Die Antragsfrist soll mit Veröffentlichung des Zuschusses im Balearischen Amtsblatt BOIB beginnen und bis 15. Dezember andauern, so die Zeitung.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

November, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.