Presseschau Plus -
News des Tages

Sant Josep

Ortszentrum für die nächsten sechs Monate eine Baustelle

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2022 11 04 Um 8.20.23 PM

Dem Ortszentrum von Sant Josep stehen sechs staubreiche Monate bevor: Am kommenden Montag, so die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera, ist Startschuss zur städtebaulichen Umgestaltung rund um das Rathaus. Vorangestelltes Ziel des 800 000 Euro teuren Projekts ist der Ausbau von verkehrsberuhigten Zonen, um Fußgängern Priorität einzuräumen. „Wir wollen nicht nur ein Dorf sein, das man möglichst schnell durchfährt“, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin Pilar Ribas, „sondern wir wollen, dass die Menschen hier bewusst anhalten und das Geschäftsleben genießen“. Die Bauarbeiten sollen maximal sechs Monate andauern und bis zur nächsten Hauptsaison abgeschlossen sein.
Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung klären seit Tagen Anwohner über die Folgen der Baumaßnahme auf. So müssen Autofahrer beispielsweise auf den Parkplatz neben dem Rathaus in den kommenden Monaten verzichten. Für Ribas stellt das kein Problem dar, denn mit den Stellplätzen am Hipercentro und dem Gesundheitszentrum „gibt es mehr als genug Parkplätze“.
Im Rahmen der Bauarbeiten soll das Ortszentrum aber nicht nur weitgehend verkehrsberuhigt werden. Ferner ist geplant, verschiedene Gehwege zu verbreitern, dem Asphaltbelag einen einheitlichen Anstrich zu verpassen und das unterirdisch verlegte Netz von Wasser- und Abwasserrohren zu erneuern, so die Zeitung.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Dezember, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.