Presseschau Plus -
News des Tages

Nichtinfizierte Schüler dürfen Zwangsquarantäne verlassen

  • Weitersagen:

Die balearischen Gesundheitsbehörden dürfen auf richterliche Anweisung jene Schüler, die nachweislich nicht mit dem Coronavirus infiziert sind, nicht weiterhin in Zwangsquaratäne halten. Das entschied ein Verwaltungsgericht in Palma de Mallorca am Mittwoch, berichtet die Tageszeitung Diaro de Ibiza in ihrer aktualisierten Online-Ausgabe. Nach Auffassung der zuständige Richterin ist die am vergangenen Sonntag angeordnete Maßnahme unverhältnismäßig und nicht mit den Grundrechten der Betroffenen vereinbar. Für jene Schüler, die positiv auf Covid-19 getestet wurden, gilt der Richterspruch nicht. Damit gilt für derzeit 51 Jugendliche weiterhin eine Quarantänepflicht.

Mittlerweile sind etwa 1700 Schüler nach ihrer Rückkehr von der Abschlussfahrt nach Mallorca positiv auf Corona getestet worden. Der Fall macht in Spanien derzeit große Schlagzeilen und veranlasste die balearische Landesregierung, die Einreiseregeln für Urlaubergruppen ab 20 Personen zu verschärfen (Ibiza Live Report berichtete).

Was geht ab?!!!

Das Neueste von der Insel

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.