Presseschau Plus -
News des Tages

Multikulturelle Kulturzeitschrift geht an den Start

  • Weitersagen:

Die zwei peruanischen Schriftsteller Luis Miguel Hermoza und Reinhard Huaman Mori haben am Dienstag die Kulturzeitschrift Ojoxojo der Öffentlichkeit vorgestellt. „Wir dachten uns, es gibt so viele Künstler, die auf Ibiza wohnen oder die Insel regelmäßig besuchen. Und diese Menschen sehen Ibiza durch andere Augen, nehmen andere Facetten Ibizas wahr“, beschreibt Reinhard Huaman Mori gegenüber der Tageszeitung Diario de Ibiza den Antrieb, eine derartiges Projekt auf die Beine zu stellen. Natürlich habe man es sich dreimal überlegt, in Zeiten von Corona mit einer Zeitschrift auf den Markt zu kommen„Doch wir wollten einfach unseren Beitrag leisten.“ In der ersten Ausgabe, die es bereits online zu lesen gibt, kommen unter anderem die ibizenkische Philologin María Elena Roig Torres und der auf Ibiza lebende deutsche Maler Renato Steinmeyer zu Wort. Die zahlreichen Artikel und Essays sind nicht nur auf Spanisch verfasst, sondern vielfach auch in der Muttersprache der Autoren, darunter auf französisch, italienisch, griechisch oder gar Quechua. Nach der ersten Printausgabe, die in den nächsten Tagen an die Kioske kommen soll, ist die zweite Ausgabe für Dezember geplant.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.