Presseschau Plus -
News des Tages

Mit Bakterium gegen Stechmücken

  • Weitersagen:

Ab Donnerstag rückt der Inselrat von Formentera wieder den Stechmücken mit einer Bakterie auf den Leib. Die biologische Schädlingsbekämpfung findet insbesondere um die Süßwasserlagunen Estanque Pudent, Estany de Peix und Salinas de en Marroig statt, schreibt die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera in ihrer heutigen Ausgabe. Zum Einsatz komme das Bakterium Bacillus thuringiensis israelensis, das die Darmwand der Larven angreift und zum Tod führt. Bis zum Ende der Urlaubssaison werde an 32 Tagen gesprüht. Die Kosten der Aktion beliefen sich auf rund 34.000 Euro.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nach Ibiza zur

Nach Ibiza zur „Rehab“?

Ibiza ist vielseitig! Neben Partys, Lifestyle und Badeurlaub, steht gleichermaßen Kultur, die Schönheit der Natur oder das angenehme Klima – vor allem in der Nebensaison. Genau dies sind auch die… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Januar, 2023

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.