Presseschau Plus -
News des Tages

Militär schickt zusätzliches Personal zur Corona-Nachverfolgung

  • Weitersagen:

Angesichts der steigenden Inzidenzzahlen hat das spanische Verteidigungsministerium 90 weitere Experten zur Nachverfolgung von Corona-Infektionsketten für die Balearen abbestellt. Einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera zufolge, entsprach das von Margarita Robles geleitete Ressort damit einer Bitte der Landesregierung. Mit der Aufstockung des Personals werden auf den vier Inseln insgesamt 122 militärische Mitarbeiter Kontaktpersonen von positiv auf Covid-19 getesteten Personen nachverfolgen. Auf den Balearen stieg die 7-Tage-Inzidenz zwischen dem 25. Juni und 4. Juli von 41,9 auf 141,6 Fälle pro. 100.000 Einwohner. Besonders stark betroffen von den erhöhten Zahlen sind Mallorca und Menorca.

Was geht ab?!!!

Das Neueste von der Insel

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.