Presseschau Plus -
News des Tages

Illegale Einwanderung per Mini-Boot

Menschen nordafrikanischer Herkunft auf Formentera gerettet

  • Weitersagen:
Illegale Einwanderung Periodico

An diesem Dienstagmorgen um 9:45 Uhr retteten Mitarbeiter der GEAS-Gruppe und der Seenotrettung (Salvamento Marítimo) südöstlich von Formentera 13 Menschen nordafrikanischer Herkunft, wie die Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera schreibt. Den Geretteten ginge es offensichtlich gut.

Nach Angaben der spanischen Nachrichten- und Bildagentur EFE wurde in diesem Jahr bisher die Ankunft von 106 Booten auf den Balearen verzeichnet, in denen mindestens 1.906 Immigranten unterwegs waren.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.