Presseschau Plus -
News des Tages

Bauarbeiten beginnen in Kürze

Mehr Grünzonen für die Hafenpromenade in Eivissa

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 11 27 Um 7.15.57 AM

Arbeiter haben im Auftrag der balearischen Hafenbehörde APB mit dem Aufstellen von Sichtschutzwänden im Hafen von Eivissa begonnen. Konkret, so meldet die Tageszeitung Diario de Ibiza am Montag, handelt es sich um einen knapp zweihundert Meter langen Bereich, der sich parallel zur Avenida de Santa Eulària erstreckt. Nur unweit davon legen die aus Formentera kommenden Fähren auf Ibiza an.

Laut Zeitung will die Hafenbehörde den bislang von Beton geprägten Bereich begrünen und mit Schatten versehen. So sollen dort eine Gartenanlage mit heimischen Sträuchern und Bäumen sowie Sitzgelegenheiten entstehen. Ferner seien drei Pergolas vorgesehen, unter denen Passanten im Sommer vor der Sonne Zuflucht fänden. Der APB zufolge soll zudem das gesamt urbane Mobiliar erneuert werden.

Die Bauarbeiten sollen in Kürze beginnen und bis 1. März 2024 abgeschlossen sein.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.