Presseschau Plus -
News des Tages

Gefangener war zuvor beim Zahnarzt

Maskierte überfallen Häftlingstransport im Zentrum von Eivissa

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 09 Um 6.36.13 AM

Im Zentrum von Eivissa haben am Montagvormittag zwei maskierte Männer einen Befreiungsversuch eines Gefängnisinsassen unternommen. Wie aus einer Meldung der Tageszeitung Periódico de Ibiza und Formentera hervorgeht, lauerten gegen 11 Uhr in der Calle Aragó zwei bislang unbekannte Täter den Guardia-Civil-Beamten auf, die in diesem Moment einen Häftling aus einer Zahnarztpraxis eskortierten. Dabei sei es zu einem Handgemenge zwischen den Maskierten und den Sicherheitskräften gekommen. Augenzeugen gaben später zu Protokoll, dass die Angreifer bewaffnet gewesen seien, was die Guardia Civil bislang nicht bestätigte. Zufällig sich in der Nähe aufhaltende Beamte der Nationalpolizei eilten ihren Kollegen zur Hilfe bei und schlugen die beiden Angreifer in die Flucht.

Der Gefangenentransport konnte seine Rückfahrt in die Haftanstalt von Ibiza anschließend fortsetzen. Die Polizei hat eine Großfahndung nach den beiden maskierten Männern eingeleitet.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.