Presseschau Plus -
News des Tages

Kurzarbeitergeld

Madrid will Gastronomie weiter unter die Arme greifen

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2021 09 21 Um 11.31.33 PM

Die balearischen Gastronomen zeigen sich optimistisch, dass die Zentralregierung in Marid das Kurzabeitergeld für Bedienstete in dieser Branche bis zum 31. Dezember verlängern werde. Interessensvertreter und Gewerkschaften verhandeln derzeit mit Madrid über die Details der Verlängerung des Kurzarbeitergelds, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza. Die Staatshilfen in ihrer gegenwärtigen Form würden Ende Oktober auslaufen. Besonders von den Corona-Maßnahmen betroffene Regionen wie die Balearen oder Kanaren könnten der Zeitung zufolge aber mit weiteren Unterstützungen hoffen. Allerdings wird erwartet, dass die Voraussetzungen für Geldleistungen seitens der Regierung verschärft werden.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.