Presseschau Plus -
News des Tages

London schaltet die Corona-Ampel wieder auf gelb

  • Weitersagen:

Die britische Regierung hat die Urlauberampel für die Balearen (und ganz Spanien) an diesem Mittwoch von grün auf gelb geschaltet. Damit währte die relative Reisefreiheit für Touristen aus dem Königreich im Norden nur drei Wochen. London begründete den Schritt damit, dass das Infektionsgeschenen in Spanien in den vergangenen Wochen ernsthafte Ausmaße angenommen habe. Die 14-Tage-Inzidenz liegt spanienweit gegenwärtig bei knapp 500 Fällen pro 100.000 Einwohnern.
Für britische Urlauber bedeutet das Umschalten auf gelb, dass sie nach Rückkehr aus Spanien in eine zehntägige Quarantäne müssen, schreibt die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Online-Ausgabe am Mittwoch. Diese Maßnahme betrifft jedoch nicht komplett geimpfte Reiserückkehrer.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Februar, 2024

Event Kategorie

Vergangene und aktuelle Events

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.