Presseschau Plus -
News des Tages

Corona

London belässt die Reiseampel auf orange

  • Weitersagen:

You will never walk alone – der britische Transportminister Grant Shapps hat am Mittwochabend angekündigt, dass seine Regierung die Corona-Reiseampel für die Balearen und Spanien unverändert auf orange geschaltet lassen werde. Die Ankündigung sorgte in Kreisen der Tourismusbranche für Aufatmen. Angesichts hoher Inzidenzzahlen habe die Branche damit gerechnet, dass London die Ampel auf rot schalten werde, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Donnerstagsausgabe. Dies hätte aufgrund verschärfter Rückreiseregelungen britischer Urlauber voraussichtlich zu zahlreichen Stornierungen geführt. Die britische Regierung empfiehlt aber auch allen geimpften Reiserückkehrern aus orangefarbenen Regionen, vor der Heimreise „sicherheitshalber“ einen PCR- oder Antigentest zu machen. Für Nichtgeimpfte ist das keine Empfehlung, sondern Pflicht.

Was geht ab?!!!

Das Neueste von der Insel

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.