Presseschau Plus -
News des Tages

Leichtes Erdbeben vor der Ostküste Ibizas

  • Weitersagen:

Die wenigsten Menschen werden es bemerkt haben: Am Sonntag kurz nach Mitternacht registrierte das Nationale Geografische Institut vor Ibiza ein Erdbeben mit der Stärke 2,4 auf der Richterskala. Wie die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer heutigen Onlineausgabe berichtet, befand sich das Epizentrum des Bebens 42 Kilometer von Santa Eulària entfernt vor der Ostküste der Insel in etwa 13 Kilometer Tiefe. „Seismische Aktivitäten in dieser Größenordnung sind normal“, sagte die Geologin Sunna Farriol gegenüber der Zeitung. Dafür verantwortlich seien zwei tektonische Platten, in deren Nähe die Balearen liegen: die europäische und die afrikanische, welche sich in ständiger Bewegung befänden.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.