Presseschau Plus -
News des Tages

Landesregierung schließt Rücknahme der Lockerungen aus

  • Weitersagen:

Die balearische Landesregierung erwägt trotz steigender Inzidenzzahlen gegenwärtig keine Rückkehr zu verschärften Corona-Maßnahmen. Nach Darstellung von Regierungschefin Francina Armengol seien die Ansteckungszahlen von jungen Menschen zwischen 16 und 29 derzeit zwar besorgniserregend, „die Lage in den Krankenhäusern ist aber unter Kontrolle“. Und diese sei ausschlaggebend für weitere etwaige Einschränkungen im Hinblick auf Mobilität und Gastronomie, schreibt die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer Freitagsausgabe. Aber auch weitere Lockerungen schloss Armengol derzeit kategorisch aus.

Auf den Balearen wurden am Donnerstag 304 (27 auf den Pityusen) Menschen positiv auf Covid-19 getestet, das war der höchste registrierte Wert seit Anfang Februar. Die 7-Tage-Inzidenz stieg binnen eines Monats von 20,2 auf 95,2 Ende Juni.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Wohin soll

Wohin soll’s gehen im April?

Zum Beispiel… veranstaltet der International Music Summit (IMS) seinen dreitägigen Musik-Kongress in anderen Locations zum 15. Mal mit gleichzeitig geltendem Sommersaison-Party-Auftakt durch seine berüchtigte Abschlussparty: Sieben Stunden mit Musik von… Weiterlesen

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.