Presseschau Plus -
News des Tages

Kreuzfahrtschiffe legen ab Juni wieder auf Ibiza an

  • Weitersagen:

Ab 7. Juni dürfen internationale Kreuzfahrtschiffe wieder im Hafen von Ibiza festmachen. Die gesetzliche Grundlage dafür ist ein Dekret des spanischen Ministeriums für Transport und Mobilität, das am heutigen Samstag im Gesetzblatt (BOE) veröffentlicht wird, schreiben unisono die Tageszeitungen Diario de Ibiza und Periódico de Ibiza y Formentera auf ihren Titelseiten. Spanien hatte im Juni 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ein Anlegeverbot für aus dem Ausland eintreffende Kreuzfahrtschiffe erlassen. Für alle Kreuzfahrtschiffe, die ab 7. Juni wieder spanische Häfen ansteuern, gelten allerdings strenge Hygienemaßnahmen, die im Dekret festgeschrieben sind.

Nach Darstellung des Internationalen Kreuzfahrtverbands beschäftigte dieser Wirtschaftszweig 2019 in Spanien etwa 50.000 Personen und trug 2,8 Milliarden Euro zum Bruttoinlandsprodukt bei.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.