Presseschau Plus -
News des Tages

Auf der Landstraße Eivissa-Sant Josep

Kollision mit Lkw: Beifahrerin auf Motorrad stirbt noch am Unfallort

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2024 02 07 Um 6.27.32 AM
Foto: Vicent Marí

Eine 35-jährige Frau ist am Dienstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße Eivissa-Sant Josep ums Leben gekommen. Laut einer Meldung der Tageszeitung Diario de Ibiza ereignete sich der tragische Zwischenfall auf Höhe Kilometer 10. Demnach saß die Frau als Beifahrerin auf einem Motorrad, das offenbar einem auf die Landstraße auffahrendem Lkw nicht rechtzeitig ausweichen konnte. Der 27 Jahre alte Fahrer der schweren Maschine wurde bei dem Unfall verletzt, der Fahrer des Lkw kam mit dem Schrecken davon.

Nach Angaben der Zeitung leistete zufällig vorbeifahrendes Pflegepersonal sofort Erste Hilfe. „Wir versuchten, die Frau wiederzubeleben, aber sie war bereits tot“, sagte eine Schwesternhelferin, die im Krankenhaus Can Misses angestellt ist, gegenüber Diario de Ibiza. Der Helm der Beifahrerin sei durch den Aufprall „völlig zertrümmert“ gewesen. Die Frau will zudem beobachtet haben, dass das Motorrad „mit hoher Geschwindigkeit“ unterwegs gewesen sei.

Ein herbeigerufener Krankenwagen brachte den Fahrer des Motorrads zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Guardia Civil hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.