Presseschau Plus -
News des Tages

Trotz hohen Wirtschaftswachstums

Jeder dritte Haushalt auf den Insel ist knapp bei Kasse

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 08 Um 8.06.53 PM

Während Jahr für Jahr Millionenvon Menschen auf den Balearen ihre vermeintlich schönsten Tage im Jahr verbringen, sieht es beim Thema Urlaub für die hiesige Bevölkerung weniger rosig aus. Wie aus einer Umfrage des spanischen Statistikamts INE hervorgeht, können sich 36 Prozent der Haushalte eine oder mehrere Wochen Urlaub pro Jahr außerhalb der Inselgruppe schlicht nicht leisten. Nur in drei Regionen sind Reisen für noch mehrere Menschen ein Luxus: Andalusien (45,2 Prozent), Extremadura (42,3 Prozent) und Murcia (41,9 Prozent). Auf der Gegenseite ist die Reisekasse in La Rioja, im Baskenland und in Madrid am besten gefüllt, ist in der Tageszeitung Diario de Ibiza zu lesen.

Fallen unvorhergesehen Ausgaben an, etwa für einen neuen Kühlschrank oder eine Autoreparatur, geraten 36,4 Prozent der balearischen Haushalte nach eigenen Dafürhalten in eine finanzielle Schräglage. An der Wirtschaftslage kann die prekäre Situation vieler Menschen nicht liegen, im vergangenen Jahr verzeichneten die Balearen ein Wachstum von stolzen 14,2 Prozent. Auch die Arbeitsmarktsituation ist dank bestens ausgelasteter Hotelbetten und stark frequentierter Restaurants so gut wie fast nie zuvor. Wirft man hingegen einen Blick auf die Einkommen, wird allmählich klar, warum das Geld oft hinten und vorne nicht ausreicht. Das Durchschnittseinkommen eines Arbeitnehmers auf den Balearen lag dem INE zufolge 2021 bei 19 791 Euro. Zum Vergleich: In Madrid hatten die Arbeitnehmer 8.190 Euro mehr auf dem Konto. Zudem, das geht aus Zahlen der Steuerbehörden hervor, verdienen fast 100 000 Menschen auf den Balearen weniger als 3.200 Euro – im Jahr.

Kaum verwunderlich, dass der Wirtschaftswissenschaftler der Fundación Impulsa, Antoni Riera, nahelegt, den Blick weniger auf das bloße Wachstum zu legen. „Die große Herausforderung ist vielmehr, mit diesem Wirtschaftswachstum sozialen Frieden und Wohlstand für alle zu erreichen.“

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.