Presseschau Plus -
News des Tages

Fußgänger sollen sich sicher fühlen

Inselrat stellt drei neue Ampelanlagen auf

  • Weitersagen:
Bildschirmfoto 2023 10 24 Um 6.53.54 AM

Das Infrastrukturdezernat des Inselrates von Ibiza will für mehr Sicherheit von Fußgängern sorgen. Aus diesem Grund seien zwei neue Ampelanlagen mit Umschaltknopf geplant, sagte der verantwortliche Dezernent Mariano Juan am Dienstag gegenüber der Tageszeitung Periódico de Ibiza y Formentera. Eine weitere Ampel würde zudem auf Höhe der Nationalpolizeiwache an Eivissas Ringstraße aufgestellt werden, diese allerdings aus anderen Gründen.

Mit den Arbeiten zur Installation der Ampelanlage im Industriegebiet Can Negre sei bereits begonnen werden, sagte der Dezernent für Infrastruktur. Im Anschluss, voraussichtlich Ende Oktober, würde mit dem Aufstellen einer zweiten Ampel im Zentrum von Jesús, konkret neben der Kirche, begonnen werden. Für beiden Anlage sei ein Budget von 200.000 Euro vorhanden, so Juan.

Mit einer dritten Ampel vor der Nationalpolizei in Eivissa entspricht der Inselrat einem langjährigen Wunsch der Sicherheitsinstitution. Diese soll den Beamten ein rasches Verlassen des Parkplatzes ermöglichen, etwa im Fall dringender Einsätze. Aus diesem Grund, so Juan, würde die Polizei über einen gesonderten Umschaltknopf verfügen, der den Verkehr kurzzeitig zum Halten bringe.

Vielfältig

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Date

Title

Post Date

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.