Presseschau Plus -
News des Tages

Vergewaltigungsfall

Inselrat Formentera tritt als Nebenkläger auf

  • Weitersagen:
5

Das Regierungskabinett des Inselrats von Formentera hat sich dafür entschieden, im Fall der vergewaltigen jungen Frau (Ibiza Live Report berichtete) als Nebenkläger aufzutreten. Mit diesem Schritt wolle man das Opfer moralisch unterstützen, zitiert die Tageszeitung Diario de Ibiza aus einer Stellungnahme der Inselbehörde. Die 19-Jährige war Ende Juli nach eigenen Angaben von drei Männern marokkanischer Herkunft 14 Stunden lang festgehalten und brutal vergewaltigt worden. Zwei der mutmaßlichen Täter waren in der vergangenen Woche gefasst worden, ein dritter hält sich offenbar in Marokko auf. Am gestrigen Montag ließ die Untersuchungsrichterin die zwei Tatverdächtigen ohne Kaution wieder frei. Bis zu Prozessbeginn dürfen sich die Männer nur auf Ibiza oder Formentera aufhalten, ihre Reisepässe wurden eingezogen.

Veranstaltungen & Events

Wo ist was los?

Feigenzeit

Feigenzeit & Rezept 

Im September ist wieder Feigenzeit auf Ibiza und Formentera. Jetzt werden die süßen Früchte geerntet. Wer nicht selbst pflückt, kann sie auf den Märkten der Insel kaufen. Wie die Feigen… Weiterlesen

Nicht verpassen!

September, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.