Presseschau Plus -
News des Tages

Impfzertifikat kommt ab diesen Donnerstag

  • Weitersagen:

Der balearische Gesundheitsdienst Ib-Salut stellt ab Donnerstag (10. Juni) für alle auf den Inseln gemeldeten Bewohner ein Impfzertifikat aus. In einer ersten Phase, so Regierungssprecher Iago Negueruela am Dienstag gegenüber den Medien, sei für die Ausstellung des Zertifikats und dessen Ausdruck am heimischen PC der elektronische Schlüssel für Behördengänge, kurz cl@ve genannt, nötig. Wer über solch eine cl@ve noch nicht verfügt, könne über die Internetseite von Ib-Salut das Zertifikat beantragen, das dann auf dem Postweg zugeschickt werde. In einer zweiten Phase ab dem 14. Juni, so Negueruela, soll das Zertifikat persönlich an noch zu bestimmenden Anlaufstellen beantragt werden können. Derer werde es auf Ibiza und Formentera jeweils eine geben. In der letzten Phase, die am 1. Juli startet, soll der ganze Prozess zudem über eine eigens entworfene App funktionieren.

Ein Impfzertifikat erhalten jene Personen, die entweder von Covid-19 genesen sind (dann 6 Monate gültig) oder vollständig geimpft sind (1 Jahr gültig). Auch negative PCR- und Antigentests werden im Impfzertifikat eingetragen, dann besteht Reisefreiheit für 72 bzw. 48 Stunden. Das Zertifikat soll vor allem das Reisen innerhalb der EU erleichtern, denn Inhaber müssen damit keine weiteren Hygienekontrollen durchlaufen.

Was geht ab?!!!

Das Neueste von der Insel

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.