Presseschau Plus -
News des Tages

Impftempo auf den Inseln nimmt weiter zu

  • Weitersagen:

Die Impfkapazitäten im Kongresszentrum in Eivissa und im Krankenhaus Formentera werden in dieser Woche weiter ausgebaut. Zwischen dem 16. und 22. Juni sollen in beiden Impfstationen erstmals nahezu 15.500 Dosen an Impfwillige verabreicht werden, berichtet die Tageszeitung Diario de Ibiza in ihrer heutigen Ausgabe. An neuen Impfstoffen trafen in diesen Tagen auf den Pityusen insgesamt 12.690 Dosen ein, darunter Pfizer (8190), Moderna (900), Janssen (1100) und AstraZeneca (2500). In diesem Moment, erinnert die Tageszeitung ihre Leser, seien Personen über 40 Jahre aufgerufen, ihren Impftermin wahrzunehmen. Personen zwischen 35 und 39 Jahren können auf der Internetseite des Gesundheitsdienstes Ib-Salut bereits um einen Impftermin anfragen.

Bei den Inzidenzzahlen für 14 Tage liegt Ibiza mit 67,8 Fällen pro 100.000 Einwohnern deutlich über dem balearischen Mittel von 41,8, sagte am Montag ein Behördensprecher. Die Altersgruppe 16 bis 29 Jahre zeigt auf Ibiza den gegenwärtigen Rekordwert von 104 Fällen auf.

Vielfältig!!!

Das Neueste von den Inseln

Nicht verpassen!

Oktober, 2022

Ibiza Live Radio

Unser aktuelles Magazin<br />
- jetzt gleich bestellen

Unser aktuelles Magazin
- jetzt gleich bestellen



Am besten abonnieren und mit viel Unterhaltung gleichzeitig gut informiert sein.